Spessartwege 1, 2 und 3

Spessartwege 1, 2 und 3
Spessart
Deutsch
Wandern hoch 3 - die Spessartwege 1, 2 und 3 zeigen Ihnen die schönsten Seiten des Spessarts. Entdecken Sie historische Bauten, fränkische Fachwerkstädte und vor allem genießen Sie die unberührte Natur im größten zusammenhängenden Laubmischwaldgebiet Deutschlands.

An über 40 Stationen entlang der Strecke können Sie unsere Wege auch hören. Lassen Sie Schneewittchen von ihrer Schwiegermutter berichten. Lauschen Sie einem Fuhrmann von seinem beschwerlichen Weg über den Eselsweg. Tauchen Sie ein in Legenden, Sagen und Räubergeschichten aus dem Spessart. Erfahren Sie Hintergründe, Wissenswertes und Lustiges zum Spessart, seinen Bauwerken, Städten und Sehenswürdigkeiten.


Kontakt:
Tourismusverband Spessart-Mainland e.V.
Industriering 7
63868 Großwallstadt
Telefon: +49 6022 26-1020
Telefax: +49 6022 26-2230
E–Mail: info@spessart-mainland.de
Web: www.spessart-mainland.de


Förderhinweis:
Das Projekt „Hörstationen an den Spessartwegen“ wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).


Bildrechte:
Station 5 © Gutshof Unterbessenbach; 6, 12, 15, 18, 21, 23, 30, 33, 34, 35, 38, 39, 40, © Holger Leue; 9 © Christian Salomon; 10 © Julian Bruhn; 11, 20 © Archäologisches Spessartprojekt e.V; 13 © Stadt Lohr a.Main; 14 © Touristinformation Gemünden a.Main; 17, 42 © Tourist-Information Heigenbrücken; 22 © Wolfgang Ehn; 24 © Horst Klement; 25 © Landhotel Heimathenhof / Günter Standl; 28 © Alexander Schwarz; 29 © Stadt Stadtprozelten; 32 © Fouad Vollmer / Hessischer Heilbäderverband; Archive des Tourismusverbands Spessart-Mainland, seiner Mitgliedsgemeinden und Partner

Download this and many other guides now with the free Hearonymus App: